Kunden-Echo

Hier haben SIE das Wort!

Es würde uns sehr freuen, wenn Sie uns und unsern Lesern Ihre Erfahrungen mit den über Züger Reisen gebuchten Ferien berichten würden.
Sei es über unsern Service:
  • was hat Ihnen gefallen?
  • worüber haben Sie sich gestört oder gar geärgert?
oder über das Reisearrangement
  • wie war der Transport?
  • wie war die Unterkunft?
  • wie war die Umgebung?
Oder einfach, um Ihre allgemeinen Erlebnisse mitzuteilen.
Bitte schicken Sie uns Ihre Erlebnisse per .
Herzlichen Dank dafür!

 

Peter Wehrli

 

Auszug aus der Tegelbachzytig, Ausgabe Juli 2015

Wird das „Reisebüro“ am Bahnhof Islikon geschlossen?

Die SBB zieht sich aus dem Reisebürogeschäft zurück. Per Ende Jahr werden die Reisebüros geschlossen. Flugreisen, Badeferien oder Kreuzfahrten können dann nicht mehr über die SBB gebucht werden.

Diese Agenturmeldung vom 19. Mai überraschte viele Reisende, die bisher ihre privaten oder Geschäftsreisen am Bahnschalter gelöst hatten. Da auch wir unsere Ferien seit Jahren mit Erfolg immer über die Züger-SBB-Agentur in Islikon buchen, waren wir natürlich sehr enttäuscht. Sollten jetzt plötzlich die vielen Offerten für Pauschal-Reisearrangements, die uns die freundlichen Damen dort immer wieder angeboten haben und die preislich praktisch immer günstiger als diejenigen der grossen Reisebüros ausgefallen sind, wegfallen? Eine kurze Rückfrage bei Vreni Züger, der Leiterin der Züger-SBB-Agentur ergab aber Entwarnung: Sie sei zusammen mit ihren zwei Mitarbeiterinnen unabhängig von den SBB und werde selbstverständlich dieses auch für sie interessante Geschäft weiter führen!

Auch die übrigen Dienstleistungen, der Verkauf von Billetten zu Destinationen in der Schweiz und ins Ausland, der Abonnementsverkauf, Städtereisen wie z.B. zum Besuch der Weltausstellung in Mailand, Glacier-Express etc. sowie die übrigen Dienstleistungen (Zugsreservationen für Einzelreisende oder Gruppen, Fahrplanauskünfte usw.) würden auch in Zukunft angeboten.

Bei dieser Gelegenheit habe ich auch die Adresse der interessanten Homepage unserer Agentur am Bahnhof erfahren: www.bahnhof-islikon.ch.

„Freude herrscht“ würde unser Alt-Bundesrat Adolf Ogi und ehemaliger Verkehrsminister hiezu sagen.

Peter Wehrli, Islikon